header slider

Megawasser Kooperation

Die zunehmende Beanspruchung von Wasserressourcen in China und die damit verbundene Wasserverschmutzung ist in den letzten Jahren zu einem der entscheidendsten limitierenden Faktoren für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung in der Volksrepublik China geworden. Der unbefriedigende Zustand vor allem vieler Oberflächengewässer führt zu erheblichen Problemen bei der sicheren Nutzung dieser Gewässer für die Wasserversorgung der Bevölkerung, der Industrie und der Landwirtschaft. Aus diesem Grund wurde 2006 mit Beginn des 11. chinesischen Fünfjahresplans die Verbesserung der Gewässergüte in zehn der am stärksten verschmutzten chinesischen Wasserressourcen zu einem Schwerpunkt in Forschung und Entwicklung.

Die Koordination des Innovationclusters Major Water wird in China durch das BMBF-Projektbüro Sauberes Wasser in Shanghai unterstützt.
Website des BMBF-Projektbüro Sauberes Wasser

News & Events

SINOWATER
1 Jun

SINOWATER

SINO-Nutrients berät zu Schlamm- und Biomassefermentation in Suzhou...
SIGN
19 Mai

SIGN

Die Zusammenarbeit im Biomonitoring trägt Früchte. Dr. Marcus Rybicki (Hydrobiologie – TU Dresden) von Projekteil C des Urban Catchment-Projektes weilte zu mehreren Forschungsaufenthalten am Institut für Hydrobiologie der chinesischen Akademie der Wissenschaften in Wuhan...
IC Major Water
8 Mai

IC Major Water

Vom 03. bis zum 05.05.2018 fand in Shanghai die diesjährige IE Expo statt....

SIGN

SINOWATER

Urban Catchments

News & Events

SINOWATER
SIGN
IC Major Water
URBAN CATCHMENTS
SIGN
Alles ansehen News & Events
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
546